send link to app

BoxToGo Pro



4 usd

Steuere deine FRITZ!Box von unterwegs: Anrufliste einsehen, Rufumleitungen, Anrufbeantworter, WLAN schalten und vieles mehr. Per Durchwahl sind u.U. sogar kostenlose Telefonate möglich!Weitere Funktionen:- Starten von PC oder Server per WakeOnLan- Neu: PC fernsteuern: Ausschalten, Neustart, Bildschirmfoto u.v.m.- Anrufmonitor, der Anrufe sofort anzeigt & per Sprachausgabe ansagt- Anzeige/Bearbeiten des FRITZ!Box-Telefonbuchs- WLAN-Gastzugang einrichten und schalten- Neu: Per WPS schnell neue WLAN-Geräte mit der FRITZ!Box verbinden- Neustart und Neuverbinden der FRITZ!Box- Direktes Abspielen der AB-Nachrichten- Anzeigen und Senden von Fax-Nachrichten- Smart Home-Geräte abfragen & schalten- Comet Dect Heizungsthermostat: Anzeige und Ändern der Temperatur- Unterstützung mehrerer FRITZ!Boxen- Telefonate per Durchwahl, Wählhilfe & Skype- 18 Widgets und Verknüpfungen für fast alle Funktionen- Alle Funktionen: http://www.boxtogo.de/funktionen.php
Gert K. aus Hamburg:"BoxToGo ist die beste und umfangreichste FRITZ!Box-App und geht weit über die AVM-eigenen FRITZ!Apps hinaus."
Einfache Installation:Ein Assistent lässt dich BoxToGo schnell und einfach einrichten und unterstützt MyFRITZ!, DynDns und das kostenlose "BoxToGo DynDns".
Verschlüsselte Verbindung:Die Verbindung zwischen BoxToGo und deiner FRITZ!Box ist durch SSL gegen Abhören und durch die Zertifikatsprüfung gegen Man-in-the-Middle-Angriffen geschützt.
Durchwahl (Callthrough):Per Durchwahl kannst du Telefongebühren sparen oder gar kostenlose Telefonate führen. Dabei vermittelt BoxToGo Gespräche über die FRITZ!Box. Dazu sind zwei Telefonleitungen notwendig, wie sie z.B. bei einem ISDN-Anschluss oder Voice over IP vorhanden sind. So lassen sich von unterwegs z.B. Festnetz- oder Auslands-Flatrates nutzen, die normalerweise nur von zuhause aus verfügbar sind. Darüberhinaus kannst du einstellen, ob der Angerufene statt deiner Handy- die Festnetznummer oder "unbekannt" sieht. Beachte, dass der Anruf vom Handy zur FRITZ!Box über das normale Mobilfunknetz erfolgt, nicht über das Internet. Die Durchwahl ist keine Internet-Telefonie und nicht mit Skype oder "FRITZ!App Fon" vergleichbar.
Anrufbeantworter und Faxnachrichten:Diese werden bei allen FRITZ!Boxen mit Firmware ab xx.05.05 direkt in der BoxToGo-Anrufliste angezeigt und können als wav- bzw. pdf-Datei direkt geöffnet werden. Bei neueren FRITZ!Boxen können Faxe samt Bildanhang verschickt werden.
Unterstützte FRITZ!Boxen:3270, 3272, 3370, 3390, 3490, 4020, 4080, 6320, 6340, 6360, 6490, 6810, 6820, 6840, 6842, 7112, 7141, 7170, 7240, 7270, 7272, 7312, 7320, 7330, 7340, 7360, 7362, 7390, 7412, 7430, 7490, 7570 mit Firmware ab xx.04.87.
Weitere Voraussetzungen:Siehe http://www.boxtogo.de/systemvoraussetzungen.php
Service und Geld-zurück-Garantie:Bei Fragen helfe ich dir gerne weiter. Sollte BoxToGo dennoch nicht funktionieren, erhältst du dein Geld zurück.
Zahlung per PayPal, Lastschrift, Handy-Rechnung und Gutscheinkarte:Siehe http://www.boxtogo.de
Auf http://www.boxtogo.de findest du umfangreiche Informationen, FAQs und Videos. Du erreichst mich auch unter boxtogo@almisoft.de oder 030-70206375.